News

 

3D-Druck

 

3D-Druck hat sich mehr und mehr einen Namen gemacht

und setzt sich als alternatives Fertigungsverfahren immer weiter durch.

Auch wir haben uns entschlossen im Bereich der "additiven Fertigung" tätig zu werden.

Ab sofort können wir Ihnen den 3D-Druck anbieten.

 

Machbar sind Teile in der Größe bis 300 x 300 x 400 mm (x-y-z).

 

Durch 3D-Druck lassen sich Ansichts- oder Funtionsmuster

mit erstaunlich präziser Maßgenauigkeit erstellen bevor der eigentliche Werkzeugbau beginnt.

Dadurch können Anpassungen von Teiledaten bereits im Vorfeld durchgeführt werden.

Eine spätere aufwändige und kostenintensive Korrektur von Werkzeugen entfällt.

Die Drucke können wir in verschiedenen Kunststoffarten und -farben anbieten.

 

 

 

Neu bei unseren Bearbeitungsmöglichkeiten ist das 5-Achs-Fräsen.

Durch die Investition in eine Hermle C 30 U haben wir unsere Produktion um einen weiteren Meilenstein erweitert. Mit diesem Bearbeitungszentrum lassen sich selbst sehr komplexe Konturen und Geometrien realisieren.

 

Die Hermle UWF 902 H ist eine sehr leistungsfähige Fräsmaschine, die speziell für die Bearbeitung von kleinsten bis mittleren Werkstücken ausgelegt ist. Somit konnten wir durch diese Investition auch in diesem Bereich unser Angebot verbessern.

 

Außerdem haben wir in unsere zweite Okamoto Flachschleifmaschine,

die ACC 65 DX, investiert und können somit noch größere Werkstücke flachschleifen.

Natürlich auch in Lohnarbeit.

 

 

Werkzeugbau Winterstein

GmbH & Co. KG
Bahnhofsallee 9
96528 Frankenblick

OT Mengersgereuth-Hämmern

Telefon: 0 36 75 - 74 63 63

Fax: 0 36 75 - 80 62 35

E-Mail: info@wzb-winterstein.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Werkzeugbau Winterstein GmbH & Co.KG

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.